Pfingstnovene

Pfingsten ist das Fest des Heiligen Geistes. Jedes Jahr fangen wir schon neun Tage vorher an, uns darauf einzustimmen, indem wir eine Novene beten. Einige der Gedanken daraus möchte ich hier mit Euch und Ihnen teilen. Hier zunächst ein Gebet, das dem Hl. Augustinus zugeschrieben wird:

Atme in mir, Du Heiliger Geist, dass ich Heiliges denke!

Treibe mich, Du Heiliger Geist, dass ich Heiliges tue!

Locke mich, Du Heiliger Geist, dass ich Heiliges liebe!

Stärke mich, Du Heiliger Geist, dass ich Heiliges hüte!

Hüte mich, Du Heiliger Geist, dass ich es nimmer verliere!

Kommentar verfassen