Schönen Urlaub!

Andere können im Urlaub nicht weit genug wegfahren. Ich besuche am liebsten meinen Vater und buche auf Balkonien.Das Programm ist reichhaltig:

Lesen, dazu einen Eistee trinken.

Lange schlafen.

Draußen frühstücken.

Drei Bücher gleichzeitig lesen.

Schwimmen und spazierengehen.

Alte Freunde treffen.

Lesen, bis mir die Augen zufallen.

Und was macht ihr in diesem Sommer?

5 Comments


  • Mich von der Bachelorarbeit erholen, und zwar, indem ich erst diverse Freunde besuche und dann ins Elsass fahre (nachgeholte Flitterwochen).

  • Gartenarbeit machen. schlafen, ins Restaurant gehen, mit Freunden Zeit verbringen, beten, lesen, im Internet surfen, Frauengymnastik machen …

  • Hmmmm…. lesen bis mir die Augen zu fallen mach ich fast ejden Aben und, ja, den Vater kann ich nicht mehr besuchen, und so überleg ich mir, einen alten Freund zu besuchen… ist fast so wie Balkonien… Ja, das werde ich tun! Vorher noch zwei spezielle Freundinnen besuchen udn dann ab durch die Mitte…. Yipiiiiiieeeee…

  • Barbara Offermann

    Ihr habt ja auch tolle Pläne – inzwischen vielleicht schon umgesetzt? Ich bin seit gestern wieder zurück und wunderbar ausgeruht. Balkonien kann ich nur empfehlen.

Kommentar verfassen