3. Fastensonntag
24. März 2019
18. Tag: 77 Mal
26. März 2019

Eigentlich war ich nie eine besondere Marienverehrerin. Aber das heutige Hochfest hat mir einen Zugang zu ihr eröffnet: Gott bittet Maria, seinen Sohn auf die Welt zu bringen. Maria ist jung. Sie sagt “Ja”. Aber sie hat mit Sicherheit keine Ahnung gehabt, was da auf sie zukommt. Sie hat einfach Gott vertraut – nicht mehr, aber auch nicht weniger.

Damit ist sie mir ein Vorbild geworden, als ich in den Orden eingetreten bin, denn damals ging es mir genauso. “Bis zu meinem Tod”??? Was heißt das? Was gibt das? Was kommt da noch alles?

Ich denke, dass es vielen Menschen so geht, wenn sie eine Lebensentscheidung treffen müssen. Wir können unmöglich alle Konsequenzen voraussehen. Müssen wir auch nicht. Maria zeigt uns, dass wir im Vertrauen auf Gott einfach “Ja” sagen können.

Kommentar verfassen