12. September 2017

…durch meine Schuld…

Das Schuldbekenntnis ist ein eher unbeliebtes Gebet. Allerdings wird es auch nur selten erklärt. Viele verstehen es als Kleinmacherei und Demütigung. Aber ist es das? Ist […]
4. September 2017

Gebet für unsere Erde

Sr. Martha spricht ein Gebet für die Schöpfung – und erklärt auch gleich, warum ihr die Natur so wichtig ist, wie und wo sie Gott erlebt […]
25. August 2017

Stufen

Es ist soweit: morgen ziehe ich um. Und dazu fällt mir nichts ein, was Hermann Hesse toppen könnte, deshalb erlaube ich mir, ihn hier einfach mal […]
19. August 2017

Sister und der schwarze Hund

Das ist kein Zufall, das ist ein Hinweis: innerhalb einer Woche haben mir drei Leute unabhängig voneinander erzählt, dass sie wegen einer Depression in Behandlung waren. […]
3. August 2017

Sister wird versetzt

Es ist mal wieder soweit: ich packe meine Koffer, bzw. meine Umzugskartons. Seit sechs Jahren lebe ich jetzt in Schwalmtal am Niederrhein und fühle mich hier […]
29. Juli 2017

Sister hat Ferien

In den Ferien kann man tun und lassen, was man will. Manchmal ist es mir wichtig, etwas zu tun. Dann wieder ist es mir wichtiger, etwas […]
16. Juli 2017

Zeugnistag Gottes

Heute Morgen war ich in einer anderen Kirche zu Besuch und hörte dort eine überaus erstaunliche Begrüßung. Der Gedankengang des mir unbekannten Pfarrers begann ungefähr so: […]
5. Juli 2017

Sister wundert sich weiter

Vorgestern habe ich über die Ehe geschrieben und darüber, dass m.E. das Grundgesetz mehr die Kinder als die Ehepartner schützen will. Nun könnten die homosexuellen Paare […]
3. Juli 2017

Sister wundert sich über die Ehe

Was mir bei der Debatte um die “Ehe für alle” definitiv zu kurz kommt, das sind die Kinder. Denn im Grundgesetz heißt es in Artikel 6: […]