16. Dezember 2016

Adventstour mit Ohnmacht

In allen Kirchen werden ja zur Zeit die Krippen aufgebaut, auch in unserer Kloster- und Kinderdorfkapelle in Schwalmtal. Nun erleben diejenigen, die sonntags zur Messe kommen, […]
15. Dezember 2016

Adventstour mit Lametta

„Früher war mehr Lametta!“ Ich liebe diesen mehrfach vom Opa wiederholten Ausruf in Loriots wunderbarer Weihnachtspersiflage „Weihnachten bei Hoppenstedts“. „Früher war mehr Lametta!“ Das ist einerseits […]
14. Dezember 2016

Adventstour mit Feuer

Neulich habe ich in einem Beutel Teelichter eine interessante Entdeckung gemacht: ein Teelicht ohne Docht. „Ja nu“, werdet ihr sagen, „is halt eine Fehlproduktion, so was […]
13. Dezember 2016

Adventstour mit Frieden

Gestern ist das Friedenslicht von Bethlehem in unserer Kapelle angekommen. Was diese Aktion bedeutet, habe ich erst verstanden, als mal einer erzählte, dass dieses Licht neben […]
12. Dezember 2016

Adventstour im Kaufrausch

Heute berichte ich aus dem Laden von Usch Freitag. Es ist ein kleiner Laden, sozusagen klitzeklein, am Marktplatz unseres kleinen Ortes, und ich finde ihn wunderbar. […]
11. Dezember 2016

Adventstour mit Freude

Heute ist „Gaudete“-Sonntag. Gaudete: „Freut euch“! Als Lesungstext ist ein Abschnitt aus dem Propheten Jesaja vorgesehen (Kapitel 35, 1-10): Die Wüste und das trockene Land sollen […]
10. Dezember 2016

Adventstour politisch

Liebe Leser, wir unterbrechen unsere Adventstour für eine dringende Meldung („breaking news“ sozusagen): gestern, so berichtete die Tagesschau, hat das südkoreanische Parlament für die Entmachtung seiner […]
9. Dezember 2016

Adventstour im Laden

„Ach Mensch, ich brauch ja noch dringend Milch und Zahnpasta!“ Blöd, wenn einem sowas abends nach Ladenschluss einfällt. Ich erinnere mich noch gut an die Zeiten, […]
8. Dezember 2016

Adventstour mit Maria

Heute feiern wir „Mariä Empfängnis“, ein häufig missverstandenes Fest. Ich tue mich ein bisschen schwer damit, deshalb war ich ganz glücklich, als ich in der Kirche […]