Blockupy auf christlich

Einige unserer Schwestern sind bei den „Ordensleuten für den Frieden“ engagiert. Eine davon, Sr. Klarissa, lebt in Frankfurt. Als ich in den Nachrichten die Schlacht sah, die die Blockupy-Randalierer entfacht hatten, habe ich mir Sorgen um Klarissa gemacht, denn es war klar, dass sie irgendwo mit unter den Demonstranten gewesen war.

Heute schickte sie mir nicht nur einfach ein Lebenszeichen, sondern gleich dazu noch dieses Video, in dem sie ihr Anliegen – wie ich finde – super erklärt.

Kommentar verfassen