Clown
7. Februar 2019
Bonbons im Karneval
4. März 2019

Unser Konvent in Bergisch Gladbach liegt mitten im Wald. Heute war es da herrlich, mild und sonnig, auch wenn natürlich noch alles kahl ist. Direkt um unser Haus herum wachsen Unmengen von Schneeglöckchen, hinter der Aula das Kinderdorfes besonders viele, aber auch den ganzen Rundweg durch unser Gelände entlang.

Eigentlich kurios: Schneeglöckchen mitten im Wald?

Es muss an die 20 Jahre her sein, da wuchsen sie noch brav in Beeten vor dem Schwesternhaus. Eines Tages kamen unsere Kinder – aus Übermut oder in einem Wutanfall, das ist nicht überliefert – auf die Idee, sie auszureißen. Sie rupften das ganze Beet kahl, liefen hinter dem Haus in den Wald und verteilten die Beute überall.

Natürlich waren die Schwestern wütend und schimpften. Nur eine alte Schwester sagte ruhig und ein bisschen schmunzelnd: “Lasst sie doch.”

Immer mal wieder muss ich daran denken und wünsche mir dann diesen Weitblick, der so viel Gelassenheit gibt.

Kommentar verfassen