13. Tag: Die Mächtigen
20. März 2019
15. Tag: Schlagt ihn doch tot!
22. März 2019

Manchmal rennt jemand in sein Unglück, und wenn er das endlich merkt, sagt er noch vorwurfsvoll: „Hättet ihr mich nicht warnen können?“ So ähnlich ist es im heutigen Evangelium (Lk 16, 19-31): der arme Lazarus kommt in den Himmel, der böse, reiche Mann in die Hölle. Da sitzt er und bereut sein Leben – zu spät. Jetzt will er wenigstens seine Familie warnen, damit die sich rechtzeitig ändern. Und Jesus sagt (bzw. er lässt in der Erzählung den weisen Abraham sagen):

Wenn sie auf Mose und die Propheten nicht hören,
werden sie sich auch nicht überzeugen lassen,
wenn einer von den Toten aufersteht.
Lk 16, 31

Klarer Fall: wir wissen doch eigentlich genau, wie wir leben sollten. Wir brauchen nicht immer weitere Offenbarungen und Zeichen. Es ist alles längst gesagt. Nur tun müssen wir es.

Kommentar verfassen

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.