6. August 2018

Läuse und das Reich Gottes

Zur Zeit mache ich Urlaub auf Balkonien. Es ist ein schöner, wenngleich wenig genutzter Balkon. Seinen besonderen Reiz macht eine üppig wuchernde und zur Zeit verschwenderisch […]
30. Juni 2018

Das Gebet für alle Fälle

Gestern habe ich dreimal das Vaterunser gebetet: Am Morgen mit den Kindern im ökumenischen Schulgottesdienst. Mittags mit zwei Kollegen als Abschluss eines Bibelgespräches. Und abends schließlich […]
13. Juni 2018

Kann denn Liebe Sünde sein?

Kennen Sie noch den alten Schlager „Kann denn Liebe Sünde sein“ von Zarah Leander? Er stammt aus einem Film von 1938, und eigentlich führe ich ihn […]
4. Juni 2018

Was ich noch zu sagen hätte…

„Das war Schwester Barbara von den Dominikanerinnen…“ – Hey! Ich war doch noch gar nicht fertig! Heute morgen hatte ich meine Premiere mit einer Live-Schalte im […]
3. Juni 2018

Der Mensch in der Mitte

Heute morgen war ich in unserer Pfarre in der Messe (nicht im Kinderdorf, weil ich als Kommunionhelferin eingeteilt war). Unser Subsidiar hat klasse gepredigt, über den […]
1. Juni 2018

Wochenende mit Jesus

Steh auf und stell dich in die Mitte! Einladung an alle Frauen, die Freundinnen von Jesus sind oder werden wollen. Hier gibt es mehr Info.
18. Mai 2018

Der Retter

Gestern habe ich doch von meiner Apfelsinen-Katechese erzählt. Die Geschichte hat noch ein weiteres Kapitel. Normalerweise habe ich die Schulgottesdienste der verschiedenen Schulen alle in einer […]
20. April 2018

Ja, wo laufen sie denn?

„Ja, wo laufen sie denn?“ Der Erzieher lacht mich an: „Einmal die Einkaufsstraße rauf und wieder runter. Das sind 500 Meter, für die Kleinen ist das […]
31. März 2018

Das Geheimzeichen der Christen

„Was haben die Eier und die Hasen mit Ostern zu tun?“ Eigentlich versuche ich in meinen Schulgottesdiensten so zu fragen, dass immer mehrere Finger hochgehen, aber […]