24. April 2019

Doppeltes Osterfest

Wie ich gestern schon erzählt habe, musste ich mich in der Osternacht entscheiden, ob ich im Kinderdorf mitfeiere oder in der Pfarre. Das ist mir nicht […]
21. April 2019

Alles neu!

Der Herr ist auferstanden! Er war tot, aber Gottes Liebe war stärker als der Hass und die Gewalt der Menschen. Er ist den Frauen erschienen, die […]
20. April 2019

40. Tag: Ruhe im Grab

Am Karfreitag und Karsamstag ist die Kirche verändert, irgendwie unvollständig: die Weihwasserbecken sind leer, der Tabernakel ist geöffnet und leer. Also machen wir keine Kniebeuge und […]
18. Juni 2018

Sister wird zur Spezialistin

„Machst du mit?“ Ich mag die Kollegin, sie hat mir schon oft geholfen, und es geht um eine wichtige Veranstaltung des Kinderdorfes. Klar bin ich dabei. […]
31. März 2018

Das Geheimzeichen der Christen

„Was haben die Eier und die Hasen mit Ostern zu tun?“ Eigentlich versuche ich in meinen Schulgottesdiensten so zu fragen, dass immer mehrere Finger hochgehen, aber […]
8. Mai 2017

Sister ist fassungslos

Heute habe ich mich aufgeregt. Naja, sagen wir mal lieber – ich war absolut fassungslos. Ich war mit der Bahn unterwegs und hatte mittags in einem […]
5. Mai 2017

Abschied mit Jauchzen

Jetzt war ich innerhalb von acht Tagen schon zum zweiten Mal auf einer traurigen Beerdigung. Also, lustig sind Beerdigungen ja nie, aber es gibt schon schlimmere […]
16. April 2017

Das Grab ist leer!

Als ich vor einiger Zeit in München auf einem Friedhof dieses Grab entdeckte, musste ich sofort an Ostern denken. Der Stein ist vom Grab weggewälzt, das […]
12. Januar 2017

Ein frohes Neues Jahr!

Vereinzelt kann man es noch hören: „Ein frohes Neues Jahr!“ Und dann kommt manchmal der Zusatz: „Naja, ob es so froh wird, das glaub ich ja […]