24. April 2019

Doppeltes Osterfest

Wie ich gestern schon erzählt habe, musste ich mich in der Osternacht entscheiden, ob ich im Kinderdorf mitfeiere oder in der Pfarre. Das ist mir nicht […]
23. April 2019

Doppelte Liturgie

In diesem Jahr habe ich Ostern zweimal gefeiert – ebenso wie schon im letzten Jahr. Seit ich 2017 hierher versetzt wurde und meine jetzige Stelle in […]
21. April 2019

Alles neu!

Der Herr ist auferstanden! Er war tot, aber Gottes Liebe war stärker als der Hass und die Gewalt der Menschen. Er ist den Frauen erschienen, die […]
20. April 2019

40. Tag: Ruhe im Grab

Am Karfreitag und Karsamstag ist die Kirche verändert, irgendwie unvollständig: die Weihwasserbecken sind leer, der Tabernakel ist geöffnet und leer. Also machen wir keine Kniebeuge und […]
18. April 2019

See You – wenn Du es nicht mehr für möglich hältst

Kar- und Ostertage im Kinderdorf: die großen Liturgien umgesetzt in die Erfahrungswelten von Kindern und Jugendlichen heute. Hier gibt es mehr Info.
9. April 2019

30. Tag: business as usual

Allmählich geht es schon sehr auf die Feiertage zu. In der Liturgie wird es immer düsterer, die Texte werden kryptischer, aber im Alltag läuft alles normal. […]
26. Januar 2019

Strohstern gefunden

In dieser Woche spricht Sr. Jordana in „Kirche in WDR“. Hier der Beitrag vom Freitag zum Nachhören, es geht nochmal um Weihnachten, um Ostern – und […]
31. März 2018

Das Geheimzeichen der Christen

„Was haben die Eier und die Hasen mit Ostern zu tun?“ Eigentlich versuche ich in meinen Schulgottesdiensten so zu fragen, dass immer mehrere Finger hochgehen, aber […]
10. Mai 2017

Schokolade macht glücklich – Ostern auch!

Ich gestehe: ich liebe Schokolade! Und jenseits jeglicher Frömmigkeit liebe ich in der Osterzeit den Tag, an dem unser Supermarkt beschließt, dass nun wirklich niemand mehr […]