16. August 2019

Magnificat II: Befreit?

Gestern habe ich an dieser Stelle vom Magnificat geschrieben, dem „Dekalog Marias“. An ihm wurde mir von neuem deutlich, wie sehr das Christentum eine Religion der […]
15. August 2019

Magnificat

Heute morgen habe ich eine Predigt gehört, die mir einen überraschend neuen Blick auf unsere Religion erlaubt hat. Nach 20 Jahren als Berufskatholikin ist sowas selten […]
21. April 2019

Alles neu!

Der Herr ist auferstanden! Er war tot, aber Gottes Liebe war stärker als der Hass und die Gewalt der Menschen. Er ist den Frauen erschienen, die […]
15. April 2019

35. Tag: Irrational

Da nahm Maria ein Pfund echtes, kostbares Nardenöl, salbte Jesus die Füße und trocknete sie mit ihrem Haar. Joh 12, 3 Frauen! Immer diese überschwänglichen Gefühlsduseleien. […]
13. April 2019

34. Tag: einer für alle

Kajaphas sagte zum Hohen Rat: Es ist besser für euch, wenn ein einziger Mensch für das Volk stirbt, als wenn das ganze Volk zugrunde geht. vgl. […]
23. März 2019

16. Tag: Zwei Brüder

Als wir neulich die Erstkommunionkinder auf die Beichte vorbereitet haben, haben wir das Gleichnis vom barmherzigen Vater gelesen. Früher haben wir „Das Gleichnis vom verlorenen Sohn“ […]
17. März 2019

2. Fastensonntag: Strahlen

„Das war schön!“ Der kleine Junge strahlt mich an. Eins nach dem anderen kommen sie durch die Kirche marschiert, die meisten stolz und glücklich, manche auch […]
15. März 2019

9. Tag: Du gottloser Narr!

Sprache hat Macht. Ein einmal gesprochenes Wort kann man nicht zurückholen. Es wirkt. Im heutigen Evangelium relativiert Jesus das Gesetz der Alten, also das mosaische Gesetz. […]
13. Juni 2018

Kann denn Liebe Sünde sein?

Kennen Sie noch den alten Schlager „Kann denn Liebe Sünde sein“ von Zarah Leander? Er stammt aus einem Film von 1938, und eigentlich führe ich ihn […]